psycho-thriller.net

Killing Blue (1988)

Psychothriller aus Deutschland mit Armin Mueller-Stahl, Michael York und Morgan Fairchild.

Fakten
Originaltitel: Killing Blue
Herstellungsland: Deutschland (BRD)
Drehjahr: 1988
Länge: 96 Min.
Kinostart: kA
Genre: Psychothriller
Jugendfreigabe: 16
  
Darsteller: Armin Mueller-Stahl, Michael York und Morgan Fairchild
Regie: Peter Patzak
Drehbuch: Peter Patzak, Julia Kent und Paul Nicholas
Website: kA
Handlung

Die 16-jährige Ballettschülerin Ines wird tot aufgefunden, in ihrem Blut eine Überdosis Heroin. Als Hauptverdächtiger gilt der amerikanische Dealer und Zuhälter Miskowski. Der desillusionierte Berliner Kommissar Glass übernimmt zunächst ohne großen Ehrgeiz den Fall. Doch dann stellt sich heraus, dass die Stieftochter seines alten Freundes Staatsanwalt Carstens in den Fall verwickelt ist. Als sie ermordet wird, setzt Glass alles daran, den Täter zu stellen.

Über den Film

Freunde des Genres 'Psychothriller' sagten nach dem Kinobesuch über den Film, dass er spannend, nervenaufreibend und überraschend ist. Als Hauptbesetzung wählte man Darsteller wie Armin Mueller-Stahl, Morgan Fairchild und Michael York. Von Peter Patzak, Julia Kent und Paul Nicholas stammt das Drehbuch zu "Killing Blue", und die Regie dieses 96-minütigen Films stand unter der Leitung von Peter Patzak. Gedreht hat man diesen Film im Jahre 1988 in Deutschland. Altersfreigabe für "Killing Blue" ist ab 16 Jahren. Wollen Sie mehr über den Film erfahren? Dann schauen Sie hier nach: imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Killing Blue".

DVD, Blue-Ray & Video

"Killing Blue" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Killing Blue" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Psycho-Thriller gefallen: